Lehrgang für Soziales Engagement 2020.

04.03.2020

LEHRGANG FÜR SOZIALES ENGAGEMENT
*
Informationsabend

Mittwoch, 04.03.2020
ab 17.00 Uhr

Clubraum der KHG,
Wr.-Philharmoniker-Gasse 2

Der Uni-Lehrgang „Soziales Engagement“ ermutigt Sie zu engagiertem Lernen und sozialem Tun im eigenen Umkreis. Sie erhalten ein Teilnahme-Zertifikat als Nachweis einer Zusatzqualifikation.

Das ifz „in Klausur“ 2020 am Fuße des Gosaukamms.


03.02.2020

Zwei Tage lang tüftelten wir an neuen Ideen, Veranstaltungen und Projekten, die uns dieses Jahr und darüber hinaus am ifz begleiten werden. Bei unserer diesjährigen Klausur wagten wir aber auch einen Blick in die Vergangenheit und bewunderten bei einem gemeinsamen Spaziergang die wunderbare Winterlandschaft in Gosau.

Workshop zur Bekämpfung von Armut und Ungleichheit in Salzburg.

27.01.2020

Was macht ein gutes Leben aus? Welche Rolle spielt (welches) Wissen über Armut? Was zeichnet gute Armutsbekämpfung aus? Diesen und weiteren Fragen widmete sich ifz-Präsident Helmut P. Gaisbauer in seiner Keynote („Ein gutes Leben für alle/No one left behind“) beim SDG-Stakeholder-Workshop am 27. Jänner in Salzburg.

ifz-Wissenschaftlerin Elisabeth Buchner moderiert den Diskussionabend: „Wie geht Wirtschaft?“ in St. Virgil.


23.01.2020

Vor mehr als zehn Jahren hat die Finanzkrise die Welt so richtig durchgeschüttelt. Aber hat sich seither etwas verändert? Oder machen wir so weiter, wie bisher? Tatsächlich setzen sich weltweit Menschen für eine plurale Wirtschaftswissenschaft ein. Sie wollen implizite Annahmen, versteckte Werturteile und blinde Flecken offenlegen und die Ökonomie wieder in breitere Kontexte einbetten.

Der erste Sozialroutenplan für die Stadt Salzburg erfreut sich großer Nachfrage.


20.01.2020

Es gibt eine gute und eine weniger gute Nachricht. Die gute zuerst: Der Sozialroutenplan für die Stadt Salzburg erfreut sich großer Nachfrage. Er ist eine Art Stadtplan, ein Wegweiser für Menschen in finanziellen und sozialen Notlagen. Er bietet grundlegende Informationen zur Rechtslage, zu Ansprüchen in schwierigen Lebenssituationen und wo man sich unbürokratisch Hilfe holen kann.

Bewerben Sie sich jetzt als Lernbuddy!


16.01.2020

Sie sind sozial interessiert und studieren in Salzburg?

Sie können sich vorstellen, jungen Menschen aus sozial benachteiligten Familien in Salzburg Zeit zu schenken und ein Stück Welt zu öffnen?

Frohe Weihnachten!


21.12.2019

Wir wünschen Ihnen eine Zeit voll Freude und Liebe,
besinnliche, gesegnete Momente voller Zuversicht,
erholsame, friedliche Stunden,
Mut und Vertrauen.

Das traditionelle Keksebacken des Mentoringprojekts „Lernen macht Schule“.

19.12.2019

Auch dieses Jahr wurde wieder fleißig geknetet und gerollt, verziert und probiert. Einige der Lernbuddys aus dem Mentoring-Projekt „Lernen macht Schule“ fanden sich mit ihren Lernkindern in der geräumigen Küche des ifz ein, um feine Köstlichkeiten zu backen.

Gelungener Auftakt zur Gesprächsreihe „Sprache. Macht. Demokratie“.


17.12.2019

Wie prägt unsere Sprache die gesellschaftliche Wirklichkeit, in der wir leben? Mit dieser Frage beschäftigt sich die von der ÖGPB finanzierte Veranstaltungsreihe „Sprache. Macht. Politik“ am ifz.

Transparent mit Artikel 1 der UN-Charta der Menschenrechte.


12.12.2019

Am 10. Dezember 1948 verkündete Eleanor Roosevelt, Vorsitzende der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen, im Palais de Chaillot in Paris die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte„. Sie sind seitdem für Menschen auf der ganzen Welt ein Wegweiser und Bezugspunkt beim Kampf um ein menschenwürdiges Leben ohne Angst und Schrecken.