Forschung

Wir feiern gemeinsam das persische Neujahrsfest Nourouz

Forschung 23. Mrz, 2023

Auch dieses Jahr lud unsere Opportunities-Gruppe Freunde, Bekannte und Familien zum traditionellen persischen Neujahrsfest Nourouz in die Pfarre Herrnau. Gemeinsam wurde gefeiert, getanzt und gegessen. Es gab afghanische und iranische Spezialitäten, selbstgemachte Desserts und iranische Musik. Ein riesengroßes Dankeschön an all jene, die gekocht, liebevoll dekoriert und auch das Aufräumen hinterher übernommen haben. Danke auch…

Erfolgreicher CrossTalk: Perspektiven für ein gutes Zusammenleben

Forschung 22. Mrz, 2023

Wie kann ein gutes Zusammenleben in Österreich gestaltet werden und was können wir alle dazu beitragen? Diese Frage diskutierten 13 interessierte Teilnehmer*innen beim CrossTalk, der nach vielen Monaten Vorbereitung am vergangenen Samstag in St. Virgil stattfand. Die CrossTalks sind ein im Rahmen des EU-Projekts „Opportunites“ entwickeltes Dialogformat, das Migrant*innen und Österreicher*innen in einer Begegnung auf…

Galerie: „Opportunities“-Treffen in Dakar, Senegal

Forschung 3. Mrz, 2023

Auch rund zwei Wochen nach unserer Rückkehr aus Dakar, Senegal, sind viele Eindrücke noch höchst präsent und wir noch dabei, das Gelernte und Erfahrene zu verarbeiten und weiterzugeben. Vielen Dank an die Organisator*innen des Konsortialtreffens, an unsere Gastgeber*innen und all jene, die uns und unsere Kolleg*innen aus dem Projekt so herzlich aufgenommen haben.  

Begegnungsabend in Anthering

Forschung 28. Feb, 2023

Vergangene Woche durften wir an einem Begegnungsabend in Anthering teilnehmen. Dieser Austausch zwischen Einwohner*innen und Migrant*innen findet einmal im Monat statt und wird von einer privaten Initiative organisiert. Wir sprachen über unser EU-Projekt „Opportunities“ und diskutierten angeregt über Integration in der örtlichen Gemeinde. Nur einen Tag später traf sich unsere Opportunities-Gruppe erneut, um gemeinsam jene…

„Opportunities“ auf Augenhöhe in Dakar

Forschung 22. Feb, 2023

Hinter uns liegt eine abenteuerliche und ereignisreiche Woche in Dakar, Senegal. Das Konsortialtreffen des Horizon-2020-Projekts „Opportunities“ war geprägt von vielfältigen Begegnungen mit NGOs, Kulturschaffenden und Vertreter*innen aus Wissenschaft und Politik. Im Fokus stand die Frage, wie afrikanische Perspektiven auf Migration aussehen und wie der europäisch-afrikanische Dialog verbessert werden kann. Umrahmt wurde das Programm von spannenden…

Vorbereitung auf die Crosstalks

Forschung 7. Feb, 2023

Am vergangenen Samstag traf sich ein Teil der Opportunities-Gruppe zur gemeinsamen Vorbereitung auf die CrossTalks, die am 18. März in St. Virgil in Salzburg stattfinden. Gemeinsam wurden einige Stories gelesen und darüber diskutiert, welche am 18. März dem Publikum vorgestellt werden. Ein zweites Vorbereitungstreffen findet – gemeinsam mit den Projektleiterinnen Theresa Klinglmayr und Fatemeh Rezaee…

Cohousing: Gemeinsam den Kaffee genießen!

Pressespiegel, Forschung 16. Jan, 2023

Gemeinschaftliches Wohnen oder Wohngemeinschaften im Alter gewinnen immer mehr an Bedeutung. Kurz vor Weihnachten erschien dazu ein spannender und schöner Beitrag in „Die Furche“, mit dem Beispiel „WG-Melange“ aus Wien. Lesen Sie den gesamten Beitrag hier als PDF.

Weihnachten in der Welt – Begegnung, Dialog und Mehrsprachigkeit

Forschung 14. Dez, 2022

Am vergangenen Sonntag feierte das Interkulturelle Familienfrühstück, organisiert von Somos Salzburg, 15-jähriges Jubiläum. Es war daher eine besondere Ehre, dass wir von „Opportunities“ Gastgeberin sein durften. Unsere Teilnehmer*innen aus dem Iran und Afghanistan bereiteten viele Köstlichkeiten zu und stellten dann ihre ausgewählten Gerichte, die verschiedenen Zutaten und die Art der Zubereitung vor. Auch sprachen wir…

Elisabeth Buchner erhält Anerkennungsurkunde

Forschung 1. Dez, 2022

Ende November bedankte sich LH Wilfried Haslauer bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Europäischen Sozialfonds in Salzburg mit einer Anerkennungsurkunde. ifz-Wissenschaftlerin Elisabeth Buchner wurde speziell für ihre verantwortungsvolle Grundlagenarbeit in der Umsetzungsplanung (Inklusionsstudie) als auch in der laufenden Umsetzung (Begleitung) geehrt. Sie begleitete seit 2018 wissenschaftlich die drei Projekte ReImpuls, ProActive und die Salzburger Fraueninitiative SAFI von ibis acam.

Salzburg einzigartig!

Forschung 29. Nov, 2022

Vergangene Woche bedankte sich das Salzburg Museum Neue Residenz bei den Mitwirkenden der „ORF Langen Nacht der Museen 2022“. Besonders hervorgehoben wurde die gute Zusammenarbeit, die Vielfalt und der Einsatz bei der kulinarischen Weltreise, die am 1. Oktober 2022 unter dem Motto „Me gusta!“ in der neuen Residenz stattgefunden hat. Auch unsere Opportunities-Gruppe unter der Leitung von Fatemeh Rezaee und Theresa Klinglmayr nahm daran teil und zauberte viele Köstlichkeiten.