News

Die ifz-Weihnachtsbroschüre im neuen Design

Berichte 22. Nov, 2021

Moderner, übersichtlicher und informativer: das ist unsere neue ifz-Weihnachtsbroschüre! In den vergangenen Monaten erhielt nicht nur unsere Homepage ein neues Aussehen, auch unsere drei jährlichen Broschüren wurden komplett überarbeitet. Wir hoffen, Ihnen gefällt das Ergebnis genauso gut wie uns! Wir wünschen Ihnen angenehme uns spannende Leseminuten! (Zum PDF Download)

„Lernen macht Schule“: erfolgreicher Projektstart ins Wintersemester 2021!

„Lernen macht Schule“ 17. Nov, 2021

Mit Spannung und großer Freude fanden vergangene Woche die ersten Treffen der neuen Lernbuddys mit „ihren“ Schülerinnen und Schülern statt. Unter strenger Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen hatten die Studierenden Zeit, mit den Lernkindern in Kontakt zu kommen, sich austauschen und sich untereinander zu vernetzen. Begleitet wurde das erste Kennenlernen im Mentoring-Projekt “Lernen macht Schule” von den Projektverantwortlichen Suzana Antonijevic (Caritas Salzburg) und Elisabeth Rumpl (ifz) sowie von den Lehrkräften der NMS Schlossstraße und Musik-NMS Maxglan 2.

Uni Wuppertal sucht Unterstützung für Opportunities-Projekt

Opportunities 15. Nov, 2021

Die Bergische Universität Wuppertal schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet für 12 Monate eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Horizon-Projekt Opportunities aus. Wir vom ifz arbeiten an diesem 14-Länder umspannenden Projekt für Österreich mit.

Sichern Sie sich mit Erasmus+ einen Praktikumsplatz am ifz!

Erasmus+ 9. Nov, 2021

Ab sofort können Studierende aller Fakultäten (BA, MA oder PhD), die seit mindestens zwei Semestern in einem EU-Mitgliedsstaat, Norwegen, Island, Liechtenstein, Serbien, der Türkei oder Nordmazedonien immatrikuliert sind, sich für ein Praktikum bei uns am ifz bewerben. Das Praktikum ist für maximal fünf Monate ausgelegt und findet im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ statt.

Streben nach dem bestmöglichen Wohlergehen

Resiliente Gemeinschaften 20. Oct, 2021

Das soziale Hilfssystem in der Stadt Salzburg musste in den vergangenen zwei Pandemiejahren einige Herausforderungen meistern, um Menschen in schwierigen Lebenssituationen trotzdem Hilfe anbieten zu können. In sogenannten Fokusgruppen – eine Art der Gruppendiskussion – wurden zwei dieser Herausforderungen mit ExpertInnen aus verschiedenen sozialen Einrichtungen diskutiert.

Buch zum Frühstück: Über Pflichten, Menschenrechte und Geschlechterrollen

Veranstaltungen 18. Oct, 2021

Am vergangenen Donnerstag, den 14. Oktober 2021, feierten wir den Auftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe „Buch zum Frühstück“. Bei Kaffee, Tee und Croissants diskutierten wir in kleiner und gemütlicher Runde zum Thema Gemeinsam durch die Krise: Betrachtungen zur Covid-19-Pandemie. Über die Pflichten von Staat und Individuum“.

Herzlich Willkommen im Team, Theresa Klinglmayr!

Team 11. Oct, 2021

Seit Oktober 2021 verstärkt Theresa Klinglmayr unser Forschungsteam. Als Karenzvertretung für Mona Röhm arbeitet sie hauptsächlich im Horizon-2020-Projekt „Crises as Opportunities“ mit. Gemeinsam mit Fatemeh Rezaee und Birgit Bahtić-Kunrath ist sie derzeit damit beschäftigt, das neue Format der Crosstalks in Salzburg zu konzipieren und umzusetzen.

“Lernen macht Schule” startet ins neue Semester!

„Lernen macht Schule“ 6. Oct, 2021

Vergangene Woche fiel der Startschuss für das neue Lernbuddy-Wintersemester 2021/2022. In den kommenden Monaten kümmern sich erneut rund 30 Studierende der Universität Salzburg um Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien.

Die Digitalisierung des Sozialroutenplans schreitet voran

Sozialroutenplan 23. Sep, 2021

Bei der Digitalisierung des aktuellen Sozialroutenplans geht es unter anderem darum, herauszufinden, worin mögliche Hürden, Hindernisse und auch Chancen bei der Nutzung eines digitalen Sozialroutenplans bestehen. Hierfür ist es besonders wichtig, mit Menschen, die sich in Notsituationen befinden und Hilfe bedürfen, zusammenzuarbeiten.

Das ifz hat einen neuen Präsidenten: Christian Lagger

Team 23. Sep, 2021

Christian Lagger ist Philosoph, Theologe und Manager. Mit der Welt der Wissenschaft und Forschung ist der Geschäftsführer der Elisabethinen Graz fest verwurzelt. Als neuer ifz-Präsident stärkt er gemeinsam mit einem ausgezeichneten Wissenschaftsteam das Forschungszentrum als Ort der Begegnung für Menschen aus Gesellschaft, Kirche und Wirtschaft.