Ihre Spende

Weil wir noch viel vorhaben …

So können Sie zum Beispiel den Fortbestand des Freiwilligenprogramms  “Lernen macht Schule” sichern – eine Initiative, die gegen die Tatsache antritt, dass Armut im Elternhaus massiv die Chancen auf Bildung einschränkt. Dieses Projekt bietet Studierenden aller Studienrichtungen die Möglichkeit, sich ehrenamtlich im Sozial- und Bildungsbereich zu engagieren: Nach Absolvierung ausgewählter Seminare betreuen die Studierenden einmal pro Woche Kinder und junge Erwachsene aus sozial benachteiligten Familien. Lesen Sie mehr zum Projekt “Lernen macht Schule”.

Hier finden Sie sämtliche Forschungsprojekte, an denen wir arbeiten.

 

Ihre Spende
kann als Betriebs- oder Sonderausgabe steuermindernd geltend gemacht werden, da das ifz zum Kreis der spendenbegünstigten Einrichtungen zählt.

Bankverbindung:
Internationales Forschungszentrum
Salzburger Landes-Hypothekenbank AG
Konto-Nr: 2393128
BLZ 55000
IBAN: AT37 5500 0000 0239 3128
BIC: SL HY AT 2S

 

DANKE
An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren Privatspendern bedanken, einige von ihnen halten uns schon jahrzehntelang die Treue.

Zahlen2016

NEUES zur Spendenabsetzbarkeit ab 2017
Neu ist, dass Spenden, die ab dem 1. Jänner 2017 getätigt werden, von den Institutionen erfasst und an das Finanzamt gemeldet werden müssen. Dann erst wird Ihre Spende bei Ihrer Arbeitnehmerveranlagung berücksichtigt.

Damit eine eindeutige Identifikation Ihrer Person beim Finanzamt möglich ist, benötigen wir Ihren Vor- und Zunamen sowie einmalig Ihr Geburtsdatum. Wichtig: Ihre Name muss gleich lauten, wie auf Ihrem Meldezettel. Sie können uns gerne eine formloses Email senden. Alles Weitere wird von uns erledigt. Ihre Spende wird dann automatisch bei Ihrem Steuerausgleich 2018 für das Jahr 2017 vom Finanzamt berücksichtigt.

Die Datenbekanntgabe bewirkt, dass sämtliche (weiteren) Zahlungen übermittelt werden, solange keine Untersagung der Datenübermittlung erfolgt. Für den Spender/ die Spenderin besteht jederzeit die Möglichkeit, uns die Übermittlung an die Finanzverwaltung zu untersagen.

Informieren Sie sich auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen über alle Details der neuen Spendenabsetzbarkeit.