Das Rupertusblatt berichtet über das Gesprächsforum des ifz.

Über Solidarität und geteilte Erfahrungen

Die Corona-Pandemie zwingt auch uns am ifz, Bekanntes zu überdenken und neue Schritte zu setzen. Mit einem „Gesprächsforum“ auf unserer Homepage wagten wir uns zu Beginn der Ausgangsbeschränkungen auf neues Terrain. Jede und jeder war dazu eingeladen, die eigenen Erfahrungen während dieser Pandemie mit anderen zu teilen. Auch die Medien berichteten von dieser Aktion. Lesen Sie hier (PDF) die Berichterstattung im Rupertusblatt vom 19. April 2020.