Sozialrouten­plan

Im Sommer 2019 erschien erstmals ein Sozialroutenplan für die Stadt Salzburg mit Basisinformationen über Beratungs- und Hilfsangebote. Das Ziel ist, Menschen in schwierigen Lebenssituationen rasch einen Überblick zu geben, wo sie Hilfe für ihr Anliegen finden können.

Sozialroutenplan 2022 Cover

Sozialroutenplan Stadt Salzburg (zweite Auflage 2022)

Im Sommer 2019 erschien erstmals ein Sozialroutenplan für die Stadt Salzburg. Im Jänner 2022 fand eine grundlegende Überarbeitung und Aktualisierung statt. Der Sozialroutenplan ist eine Art Stadtplan, ein Wegweiser für Menschen in finanziellen und sozialen Notlagen. Er bietet grundlegende Informationen zur Rechtslage, zu Ansprüchen in schwierigen Lebenssituationen und wo man sich unbürokratisch Hilfe holen kann. Zahlreiche Beratungsstellen und soziale Einrichtungen sind thematisch aufgelistet, mit einer Kontaktadresse und Telefonnummer versehen sowie mit einer Info, wie man die Einrichtung am besten erreicht.

Die Broschüre liegt ab Ende März 2022 zur freien Entnahme in amtlichen und freien Hilfseinrichtungen auf und kann beim ifz kostenlos angefordert werden (office@ifz-salzburg.at). Die Broschüre ist auch als PDF abrufbar. Herausgeber sind das ifz, das Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg (ZEA) sowie der Verein unicum:mensch und die Arbeiterkammer Salzburg, die beide neben weiteren Sponsoren das Projekt finanziell unterstützen.


Wissenschaftler*innen

ifz_Birgit Bahtic-Kunrath

Bahtić-Kunrath Birgit

Research Fellow, Politikwissenschaftbbahtic@ifz-salzburg.at


News

Fachgespräch: Grenzen der Digitalisierung

Veranstaltungen 16. Okt, 2023

Am 13. Oktober trafen sich elf Experten und Expertinnen am ifz, um bei einem Fachgespräch über aktuelle Trends, Chancen und Grenzen von Digitalisierung im Sozialbereich zu diskutieren. Zwei Impulsvorträge stimmten die Anwesenden auf die Thematik ein: Robert Koglek, Senior Lecturer am MCI, betonte die Wichtigkeit von Partizipation bei der Digitalisierung in der sozialen Arbeit, um…

Aktualisiertes PDF des Sozialroutenplans der Stadt Salzburg ab sofort erhältlich!

Projekte 11. Jul, 2023

Ab sofort liegt der Sozialroutenplan für die Stadt Salzburg in einer aktualisierten PDF-Version vor. In den vergangenen Monaten haben wir intensiv daran gearbeitet, die vorhandenen Informationen zu aktualisieren und Fehler zu beheben. Auch haben wir die Infos zu den einzelnen Einrichtungen und Hilfsstellen erweitert, um einen umfassenden Überblick über die angebotenen Leistungen und Kontaktdaten zu…

ifz-Präsident Christian Lagger informiert über „Digitalen Sozialroutenplan“

Projekte 31. Mai, 2023

Am heutigen Mittwoch, den 31. Mai 2023, traf sich ifz-Präsident Christian Lagger mit Bischof Hermann Glettler der Diözese Innsbruck und dem Tiroler Landeshauptmann Anton Mattle. Sie sprachen unter anderem über die Fortschritte im Digitalisierungsprozess des Sozialroutenplans für ganz Westösterreich.

Der digitale Sozialroutenplan nimmt Form an

Projekte 1. Jun, 2022

Am Dienstag, den 31. Mai 2022, fand in Innsbruck das vierte Konsortialtreffen zum FFG Projekt „Digitalisierter Sozialroutenplan Westösterreich“ statt. Die Moderation übernahm Ruth Buchauer. Das Treffen fand beim Projektnetzwerkpartner AMS statt. Das Ziel des Treffens war es, bisherige Ergebnisse der Entwicklungsworkshops aus den drei Bundesländern zu präsentieren, zu diskutieren und Ziele zu forcieren. Denn: Ein…

Entwicklungsworkshop zum digitalisierten Sozialroutenplan für Westösterreich

Projekte 3. Mai, 2022

Am vergangenen 28. April 2022 fand bei uns am ifz ein Workshop für Vertreter*innen verschiedener sozialer Einrichtungen in Stadt und Land Salzburg statt: Ziel dieses „Entwicklungsworkshops“ war es, sich mit der Digitalisierung des Sozialroutenplans auseinanderzusetzen. Gemeinsam wurden dafür fiktive User*innen erarbeitet und darüber reflektiert, vor welchen Herausforderungen diese bei der Nutzung eines digitalen Sozialroutenplans gestellt…