Helmut P. Gaisbauer: Was ist der Grundstock einer jeden kritischen Infrastruktur?

Helmut P. Gaisbauer: Was macht Gemeinschaften widerstandsfähig?

Was ist eine „kritische“ Infrastruktur? Wer arbeitet in solchen Berufen? Und warum sind diese Menschen gerade jetzt von so großer Bedeutung? Im zweiten Beitrag der SN-Reihe „Ethik für den Alltag“, setzt sich ifz-Präsident Helmut P. Gaisbauer mit diesen und weiteren Fragen auseinander. Außerdem spricht darüber, wie wichtig gegenseitiges Vertrauen ist und was Gemeinschaften widerstandsfähig macht, sodass wir auch solche Krisen wie die jetzige Corona-Pandemie überstehen.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel im PDF Format.

Hier gelangen Sie zur Online-Ausgabe in den Salzburger Nachrichten.