Workshop zu „Altwerden in Gemeinschaft“ mit Fabian Kos.

10.05.2019
Workshop: Altwerden in Gemeinschaft

Am Freitag, den 10. Mai 2019, organisieren die Katholische Aktion und die Katholisch-Theologische Fakultät Salzburg eine Tagung zum Thema Perspektiven für eine lebenswerte Gesellschaft. Zum Beitrag des Christlichen vor Ort. Im Rahmen dieser Tagung spricht ifz-Wissenschafter und Philosoph Fabian Kos mit Christof Eisl (Hospizbewegung Salzburg) über „Altwerden in Gemeinschaft“. Das Gespräch wird moderiert von Andreas M. Weiß von der Theologischen Fakultät.

Das endgültige Tagungsprogramm erhalten Sie in Kürze hier sowie auf der Homepage der Universität Salzburg.