Beiträge mit Tag: Zentrum für Ethik und Armutsforschung

Festakt und Symposium zum 10-jährigen Jubiläum des Zentrums für Ethik und Armutsforschung (ZEA).


08.03.2016

Am vergangenen Freitag, den 4. März 2016, feierte das Zentrum für Ethik und Armutsforschung (ZEA) sein zehnjähriges Bestehen mit einem Festakt. Zentrumsgründer Clemens Sedmak warf zu Beginn der Veranstaltung einen Blick zurück und sprach mit Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern des ZEA. Auch der Leiter des Zentrums, Andreas Koch sowie die Senior Scientists Elisabeth Kapferer, Gottfried Schweiger und Helmut P. Gaisbauer kamen zu Wort. Sie sprachen unter anderem über vergangene und zukünftige Projekte am Zentrum für Ethik und Armutsforschung.

Fachgespräch ASAP Österreich
3. Juni 2013

03.06.2013

Am 19. November 2012 wurde mit der Vorstellung von Academics Stand Against Poverty (ASAP) an der WU Wien, gemeinsam mit Thomas Pogge und dem NPO Kompetenzzentrum der WU, ASAP Österreich aus der Taufe gehoben. Nun lädt das Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg herzlich zum ersten Fachgespräch und Netzwerktreffen nach Salzburg ein:

„Was tun? Etwas tun: Bedingungen guter Armutsbekämpfung“
3. Juni 2013, 9 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg
Mönchsberg 2a, 5020 Salzburg

Fachgespräch: “Der Wert einer ruhigen Kindheit”, ifz Salzburg, 10. und 11. April 2013

10.04.2013

Wie wichtig die Gestaltung eines guten Erziehungsumfeldes für eine gedeihliche Gesellschaft ist, diskutieren Experten aus unterschiedlichen Disziplinen am 10. und 11. April 2013 bei einem internen Fachgespräch am ifz.

Symposium Franz Martin Schmölz am 2.4.2013 von 14 h bis 17 h am Mönchsberg, Edmundsburg.

02.04.2013

Am 2.April 2013 findet von 14 h bis 17 h  in der Edmundsburg ein Symposium über Franz Martin Schmölz und seine politische Philosophie im 21. Jahrhundert statt. Veranstalter sind der Fachbereich Praktische Theologie und das Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg.

Anmeldung erbeten bis 19.3.2013 an elisabeth.kapferer@sbg.ac.at oder barbara.scheibner@sbg.ac.at

Das Programm dazu finden Sie hier zum Download EL_ Schmoelz

cooperation: Center for Ethics and Poverty Research & Center of Europaen Union Studies

25.11.2009

tagung toleranzA workshop to expand the further scientific discussion on tolerance, its political content, and the possibilities to encourage tolerance between ethnic, religious, and linguistic groups in Europe.
On the basis of considered focused presentations by scientists and experts in the field, together with the opportunity for broad-based discussion, the possibilities for publication and further cooperation can be developed.