Beiträge mit Tag: Seelenkraft

25.11.2010

Web_Patristisches Kolloquium_4_final

Das Internationale Forschungszentrum veranstaltet am 25. November ein patristisches Kolloquium im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Resilienz und altchristliche Literatur“. Unter dem  Begriff Resilienz versteht man heute die Widerstandskraft, die Fähigkeit zur Schicksalsresistenz. Altchristliche Autoren sprechen in diesem Sinn von der Seelenkraft.

“die Seelenkraft” in ihrer Wirkungsgeschichte verstehen


23.09.2009

malgorzata bildAltchristliche Texte bieten wertvolle Impulse für die zeitgenössische Resilienzforschung

Im Forschungsprojekt geht es um die Arbeit an den Quellentexten und deren Vergleich mit der zeitgenössischen Philosophie (Komperatistische Methode).