Beiträge mit Tag: rumpl

Mi 4. Mai,
19:00 Uhr,
St. Virgil

04.05.2011

Einmal einen Tisch bauen anstatt das Einheits-Möbelhaus-Produkt zu kaufen, das eigene Fahrrad reparieren anstatt ein neues zu kaufen, Kleidung für sich zu nähen – eine Offene Werkstatt kann all das bieten! Das ifz möchte nun auch in Salzburg eine offene Werkstatt – einen Raum für Eigenarbeit – nach demVorbild vieler deutscher Städte initiieren.
Homepage Offene Werkstätten Deutschland

Politologie, Sportjournalismus Mitarbeiterin Initiative Offene Werkstatt Salzburg Austria e-mail


02.03.2011

Elisabeth Rumpl hat Politikwissenschaft an der Universität Salzburg studiert und absolvierte einen Universitätslehrgang für Sportjournalismus. Ihr Diplomarbeit verfasste sie zum Thema “Die Landesumweltanwaltschaft Salzburg im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz, ökonomischen Interessen und Politik”.

Seit Herbst 2010 verfolgt sie gemeinsam mit Monika Gumplmair die Gründung einer “Offenen Werkstatt” in Salzburg nach dem Vorbild des “Hauses der Eigenarbeit” in München.