Beiträge mit Tag: Patristik

Buchpräsentation zum Abschluss des Forschungsschwerpunktes „Resilienzforschung und altchristliche Literatur“

20.09.2012

Das Internationale Forschungszentrum für soziale und ethische fragen lädt zur Buchpräsentation „Patristik und Resilienz“ am 20.9.2012 um 18 Uhr.

Es wird drei kurze Impulse geben von Prof. Clemens Sedmak, Dr. Wilhelm Blum und Dr.Malgorzata Bogaczyk-Vormayr mit anschließendem gemütlichem Umtrunk.

„die Seelenkraft“ in ihrer Wirkungsgeschichte verstehen


23.09.2009

malgorzata bildAltchristliche Texte bieten wertvolle Impulse für die zeitgenössische Resilienzforschung

Im Forschungsprojekt geht es um die Arbeit an den Quellentexten und deren Vergleich mit der zeitgenössischen Philosophie (Komperatistische Methode).