Beiträge mit Tag: Mensch bleiben in der Politik

Die Furche, 1. Dezember 2016


19.12.2016

Am 1. Dezember 2016 erschien in der Wochenzeitung “Die Furche” der Artikel mit dem Titel “Déformation professionelle durch Politik?”. Darin berichtet die Autorin Doris Helmberger unter anderem über die Herausforderungen im täglichen Politikbetrieb und die Anforderungen an Politikerinnen und Politiker. Auch verweist sie auf Clemens Sedmak und sein neues Buch “Mensch bleiben in der Politik“.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel (PDF).

SN, 19. Oktober 2016


08.11.2016

Am 19. Oktober 2016 erschien in der Beilage der Salzburger Nachrichten ein kurzer Rückblick über die gelungene Buchpräsentation “Mensch bleiben in der Politik” und die anschließende Diskussion mit ifz-Präsident Clemens Sedmak, Cornelia Schmidjell, Lukas Rößlhuber (NEOS) sowie SN-Chefredakteur und Moderator Manfred Perterer.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel (PDF).

Clemens Sedmak: “Oberstes Gebot in der Politik: Stets die Wahrheit sagen und Authentizität bewahren.”


21.10.2016

Am Montag, den 17. Oktober präsentierte Clemens Sedmak sein neuestes Buch “Mensch bleiben in der Politik” im SN-Saal in Salzburg. Die ehemalige Soziallandesrätin Cornelia Schmidjell (SPÖ) und Jung-Gemeinderat Lukas Rösslhuber (NEOS) diskutierten mit SN-Chefredakteur Manfred Perterer über Herausforderungen und Gefahren im politischen Leben.

Kleine Zeitung, 9. Oktober 2016


11.10.2016

In der “Kleinen Zeitung” sprach ifz-Präsident Clemens Sedmak mit Erwin Hirtenfelder über Mensch bleiben in der Politik und das Gute leben. Hintergrund ist das 4. Ethik Forum in St. Georgen am Längsee, das Clemens Sedmak am 20. Oktober 2016 um 14.00 Uhr eröffnet. Lesen Sie hier Teil 1 und Teil 2 des Interviews.

Der Standard, 27.09.2016


29.09.2016

In der österreichische Tageszeitung Der Standard sprach ifz-Präsident Clemens Sedmak über Zynismus in der Politik, über die anfangs hehren Ziele von Politikerinnen und Politiker, aber auch über Erwartungs- und Leistungsdruck, Enttäuschungen und einen möglichen Verfall der Menschlichkeit.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.

“Mensch bleiben in der Politik”: Kurzbeitrag in der ZIB 2.


28.09.2016

Am Montag, den 26. September 2016, beschäftigte sich die ZIB 2 mit Armin Wolf in einem kurzen Beitrag dem Thema, wie es Politiker im oft unmenschlichen politischen Alltag schaffen können, Mensch zu bleiben. Passend dazu wurde das Buch “Mensch bleiben in der Politik” von ifz-Präsident Clemens Sedmak vorgestellt. Sehen Sie nachfolgend den vollständigen Beitrag.