Sedmak Clemens Lebenslauf: Gastprofessor weltweit unterwegs

1999 bis 2001 Studienaufenthalt in Chicago als Fellow des FWF und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Forschungsaufenthalte zur kontextuellen Theologie auch in Rom, Toronto und München.

1997 Gastprofessor für Soziologie an der Kenyatta University in Nairobi

1998 & 2008 an der Ateneo de Manila University in den Philippinen

1999 am Milltown Institute in Dublin und im Formation House der Missionaries of Africa in Tamale, Ghana

1999 & 2000 Gastprofessor an der University of Notre Dame/Indiana

2000 und 2001 am East Asian Pastoral Institute in Manila

2004 Lehrstuhl „Cultura y Fe“ an der Universidad Iberoamericana in Mexico City

2006 & 2007 Gastprofessor am Allenhall College, University of Louvain

Lehrtätigkeiten an der Kepleruniversität Linz und der Donauuniverstität Krems

Forschungsaufenthalte führten ihn an das Wittgensteinarchiv an der Universität Bergen, an das Lonergan Archiv an die Universität von Toronto, an das Centro Oscar Romero, University of Central America, San Salvador und an das Queen Elizabeth House, University of Oxford.

Lebenslauf und weitere Informationen: