Rechtswissenschaften, Projektkoordination “Lernen macht Schule”
e-mail

Romagna Carina

Carina Romagna arbeitet seit März 2017 als Projektkoordinatorin am ifz Salzburg.  Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die sorgfältige Planung, Koordination und Durchführung des Projektes “Lernen macht Schule”  in Zusammenarbeit mit der Salzburg Ethik Initiative, dem Zentrum für Ethik und Armutsforschung sowie der Caritas Salzburg.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg und arbeitete viele Jahre in der Finanzbranche.