Ideenplattform zum Thema: Umgang mit Arbeitslosigkeit

ifz Schwerpunkt: Umgang mit Arbeitslosigkeit

Die Medien berichten auch in Salzburg laufend von Massenentlassungen, Kurzarbeit und der Schließung von Firmen-Niederlassungen. Der Verlust des Arbeitsplatzes löst oftmals eine vielschichtige Krise aus. Was ist möglich im Umgang mit der Krise “Arbeitslosigkeit”? Welche Ressourchen kann der/die Einzelne aktivieren? Welche Rahmenbedingungen können wir als Gesellschaft schaffen? Welche Angebote und Räume sollen entwickelt werden?

Zur existentiellen Bedrohung durch den Lohnausfall kommen soziale und persönliche Verluste: das soziale Netz des Arbeitsplatzes geht verloren, familiäre Spannungen aufgrund Erwartungen, die man nicht mehr erfüllen kann, persönliche Krisen aufgrund des Verlustes einer sinnvollen Tätigkeit und des Status des arbeitenden Menschen.

Das ifz will Plattform für den Ideen-Austausch aus Wissenschaft und Praxis sein und lädt Theoretiker/innen und Praktiker/innen zum gemeinsamen Planen und Umsetzen von Projekten ein.

ifz Arbeitsgruppe Umgang mit Arbeitslosigkeit